Freitag, 9. November 2012

Freitagsfüller #189


1. Heute bin ich froh, dass endlich Wochenende ist.
2. Ich mag keine Visitenkarten.
3. St. Martin wird hier nicht gefeiert.
4. Ist es ein Zeichen von Macht und Egoismus wenn man beim parken rücksichtslos zwei Parkplätze blockiert.
5. Alles Negative wegzaubern müsste mal jemand erfinden.
6. Im Übrigen freue ich mich auf das Buchwichteln bei Mella
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe, morgen habe ich wie üblich etwas Haushalt geplant und Sonntag ist noch nichts geplant!


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Den aktuellen Freitagsfüller gibt es wie immer hier.

Mittwoch, 7. November 2012

Zitat der Woche


Wir denken selten an das was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.
                                                        Arthur Schopenhauer


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

Freitag, 2. November 2012

Freitagsfüller #188


Es ist wieder soweit für den Freitagsfüller.

1. Der 1. November ist ein Tag wie jeder andere.
2. Mit einer Wärmflasche bekommt man auf jeden Fall warme Füße.
3. Wenn ich in Amerika wählen dürfte, das würde ich nicht tun.
4.  Fenster putzen muss ich als nächstes dringend erledigen.
5. Draußen vor der Tür ist es nass und kalt.
6.  Ein Buch war meine letzte Internet-Bestellung.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Kinobesuch, für morgen und Sonntag ist noch nichts geplant!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. 

Den aktuellen Freitagsfüller gibt es wie immer hier.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Zitat der Woche


Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher.
                                    Charlie Rivel

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

Samstag, 27. Oktober 2012

Montag, 22. Oktober 2012

gewonnen

Mein Gewinn von zahnfeee' s Gewinnspiel ist da. Alle drei Sorten duften toll und ich freu mich schon auf die erste Anwendung. Danke liebe zahnfeee.



Freitag, 19. Oktober 2012

Freitagsfüller #186


Ich bin auch mal wieder dabei. 

1. Auch du je, die Zeit vergeht schon wieder so schnell und ich bin mit dem Freitagsfüller immer noch nicht fertig.
2. Das Niveau zu halten ist manchmal gar nicht so einfach.
3. Nebeneinkünfte, die könnte ich gebrauchen.
4.  Das ich heute pünktlich nach Hause gehe,  ist vielleicht doch möglich.
5. Aufpassen, muss man überall .
6. Über Weihnachtsgeschenke habe ich noch gar nicht nachgedacht.
7. Was das Wochenende angeht, habe ich noch nichts geplant.

Den aktuellen Freitagsfüller gibt es wie immer hier

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.


Mittwoch, 17. Oktober 2012

Zitat der Woche


Die Leute, die niemals Zeit haben, tun am wenigsten.
                                          Georg Christoph Lichtenberg




Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

Schnappschuss


Mittwoch, 10. Oktober 2012

Zitat der Woche


Es geht uns mit Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber nur wenige erwählen wir zu unseren Freunden.
                                                                Ludwig Feuerbach



Samstag, 22. September 2012

zahnfeee´s Gewinnspiel

Es gibt wieder ein tolles Gewinnspiel auf zahnfeee´s Blog. Gewinnen kann man ein Set mit tollen Kneipp-Produkten.  Es gibt sogar 3 Gewinner, denn es werden 3 Sets verlost.
Uns jetzt heißt es mitmachen. 

Hier die Teilnahmebedingungen:
Ihr veröffentlicht auf,
  • eurem Blog ein "Herbst-Foto"
  • wer keinen Blog hat, an Eurer Facebook- Pinnwand ein  "Herbst-Foto"  
  • Ihr müsst das Foto mit meinem Gewinnspiel verlinken!  


Ich möchte bei zahnfeee´s Blog  die neuen Kneipp-Produkte gewinnen.
Mein Wunsch-Set ist das Zweite.
.
.

Mittwoch, 12. September 2012

Zitat der Woche


Moralisten sind Leute, die sich jedes Vergnügen versagen, außer jenem, sich in das Vergnügen anderer Leute einzumischen.

                                                                   Bertrand Russel


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Freitag, 7. September 2012

Freitagsfüller #180


Diese Woche bin ich auch mal wieder mit dem Freitagsfüller dabei.

1. Man muss nicht immer alles wissen.
2. Das die Politiker glauben sie könnten uns als dumm verkaufen, das ist doch ungeheuerlich.
3. Praktischerweise kann man heutzutage fast alles im I-net nachlesen.
4.  Tierbabys sind einfach zu süß.
5.  Der Herbst beginnt für mich mit bunten Blättern und Appetit auf schönen Tee.
6.  Dieses Jahr hatte ich schon Geburtstag.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch, morgen habe ich noch nichts besonderes geplant und Sonntag möchte ich eigentlich auch nicht viel tun!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Den aktuellen Freitagsfüller gibt es hier.
.

Mittwoch, 5. September 2012

Zitat der Woche


Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen. 
                                                              Henry Ford


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

Sonntag, 2. September 2012

Häfft-Verlag -> Vokabelhefte

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich wieder, passend zum Beginn des neuen Schuljahres, eine Anfrage vom Häfft-Verlag bekommen, ob ich denn nicht Lust hätte wieder zwei Produkte auf meinem Blog vorzustellen.

Et voilà hier sind sie. Die neuen Vokabelhefte für Englisch und Französisch. (Das mir zugeschickte Format ist A5.)




Beide Hefte sind gleich im Aufbau.
Die ersten beiden Seiten befassen sich mit dem Aufbau der Seiten ("benutzertipss") und mit einer Notenübersicht.
Auf der darauffolgenden Seite wurde ein Lernassistent eingearbeitet, der dem Schüler/ der Schülerin das Lernen erleichtern soll. Und dann geht’s auch schon los mit den Vokabeln. Links die Fremdsprache und rechts die deutsche Übersetzung.

Relativ in der Mitte kommen Themenseiten für das jeweilige Land. Bei den Franzosen ist es u.a.Frankreich mit dessen Eigenschaften bzw. geografischen Merkmalen und bei den Engländern finden wir Interessantes zu Irland und Großbritannien.

Danach folgen Grammatik, Grammatik und wer hätte es gedacht Grammatik. Aber nicht auf die nervende Art sondern die Seiten fungieren wie Nachschlagewerke im Miniformat in Bezug auf Zeitformen, Benutzung von Pronomen u.v.m.   


Wie ihr sehen könnt kann Vokabeln lernen auch richtig Spaß machen und ist nicht immer nur eine trockene Angelegenheit. Und so sollte es auch sein.
Deshalb kann ich auch diese Häffte wärmstens empfehlen. Wer gleich mit dem verschenken loslegen will, kann sich hier im Online- Shop noch weitere Helfer suchen. Es lohnt sich wirklich. Und für den Preis sind sie wie geschenkt.
.
.
.

Dienstag, 28. August 2012

Philips Senseo Twist

Nach einer doch recht langen Pause hier Testbericht Nummer 2 zur Senseo Twist. Diesmal werde ich mich mit dem Design und der Größe der Maschine befassen.

Wir hatten ja die Möglichkeit uns zwei Designs auszusuchen, in welchem wir die Maschine haben wollten. Mein Wunschdesign war die Maschine, die ich auch bekommen habe. Das Modell Lime& White. Das Grün-Weiß passt echt super in unsere Küche. Auch von der Größe ist sie genau richtig. Auf den Fotos bzw. Bildern wirkte sie auf mich größer.

Damit ihr auch einen ungefähren Eindruck davon bekommt, wovon ich rede, hier ein paar Bilder.




Es sind jeweils 30cm lange Lineale. Und die Höhe der Maschine beträgt 32cm.

Mittwoch, 8. August 2012

Zitat der Woche


Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe.
                                                                  Curt Goetz


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.


Donnerstag, 2. August 2012

SENSEO TWIST von Philips

So nach einiger Testzeit kommt hier mein erster Eindruck von der neuen Senseo Twist


Bei trnd hatte ich richtig Glück und darf an dem Produkttest der Senseo Twist von Philips teilnehmen. Ich hatte im Vorfeld ergentlich nicht daran gelaubt es ins Projektteam zu schaffen, aber schon sehr gehofft das es klappt. Und was soll ich sagen, ich bin dabei. Und das freut mich echt ungemein.

Wie ich zu meiner "alten" Senseo kam bzw. wie es eine Senseo zu uns ins Haus geschafft hat:
Bei uns auf Arbeit gibt es Kaffee aus den sogenannten Industriemaschinen, aber leider schmeckt der Kaffee daraus sehr bescheiden. Also haben meine Kollegin und ich beschlossen, wir kaufen uns eine eigene Maschine. Es stand zur Auswahl entweder einer Kapselmaschine oder eine Padmaschine. Nach langem hin und her haben wir uns auf eine Senseo geeinigt. Nach ca. einer Woche hat mir der Kaffee zu Hause nicht mehr geschmeckt, es mußte auch eine Senseo für zu Hause sein. Also hab ich mir eine für zu Hause gekauft. Seit dem trinke ich viel mehr Kaffee, er schmeckt einfach viel besser und ist viel verträglicher.


So und nun zum ersten Eindruck:


Ich hatte mich für das Basic Modell HD7880 in Lime Yellow & White entschieden.




Ich bin davon ausgegangen, dass die Maschine vom Umfang her viele größer ist, weil der Wassertank seitlich an der Maschine steht. Aber es ist ein Irrtum. Sie sieht nicht nur klasse aus sondern ist auch fasst genauso groß wie meine alte. 




Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, hat die neue Senseo ein Touch-Display. Die Bedienung auf diesem Feld geht ganz leicht. Anhand der Symbole kann man seinen Kaffee nach den eigenen Wünschen dosieren. Das schöne ist, dass bei ausgeschaltenem Zustand nur der An-"Schalter" zu sehen ist. Die restlichen Bedienelemente verschwinden.


Aber wie schon gesagt, ist es nur der erste Eindruck zur Maschine. Weitere Posts dazu werden sich mit diversen Themen im Speziellen befassen.

Dazu zählen könnte u.a.
- das Design / die Größe
- die versch. Kaffeesorten (auch die brandneuen) / spezielle Padhalter
- die Reinigung der einzelnen Elemente
- der Geschmack/ das Aroma
- vielleicht kommt es auch mal zur Entkalkung (wer weiß)

Wenn ihr speziell irgendetwas wissen wollt, dann schreibt es unten ins Kommentarfeld und ich werde versuchen alles zeitnah zu bearbeiten oder mehreres in einem Post unter zu bringen.



Mittwoch, 25. Juli 2012

Zitat der Woche


Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahr haben möchte, hält er auch für wahr.
                                                                        Demosthenes


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Freitag, 20. Juli 2012

Freitagsfüller #173


Die Woche ist schon wieder vorbei und schon gibt es wieder den Freitagsfüller.




1. Wann wird endlich Sommer?


2. An meine Schulzeit  werde ich mich noch lange erinnern.


3. Ich könnte mal wieder Federball spielen.


4. Jeden morgen, wenn der Wecker klingelt muss ich aufstehen, egal wie müde ich bin.


5. Zum ersten Mal ist alles noch interessant und spannend.


6. Mein Rezept für Kartoffelsalat oder Nudelsalat  ist besonders  beliebt .


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein schönes gemütliches Abendessen, morgen habe ich, wie immer den Haushalt geplant und Sonntag möchte ich die Natur genießen, wenn das Wetter mitspielt!


Den aktuellen Freitagsfüller gibt es hier.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Freitag und ein ganz tolles Wochenende.
.

Mittwoch, 18. Juli 2012

Zitat der Woche


Das Gefährliche an Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.

                                                    Hans Krailsheimer


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Sonntag, 15. Juli 2012

Testprodukt E-Zigarette "MrSmoke Nice"


Bis vor einem Jahr gehörte ich noch zu den Rauchern, und ich muss sagen ich habe sogar ganz gern geraucht. Allerdings musste ich mich vor ca. 1 Jahr einer Zahn-/Kiefer-OP unterziehen und musste mit dem rauchen aufhören. Aber meine Familie gehört noch zu den Rauchern und daher hab ich mich für den Test beworben.

Die E-Zigarette kostet in der Grundausstattung/Starterset 49,95 € und man kann sie hier erwerben.

Als Raucher kann die E-Zigarette tatsächlich als alternative in Frage kommen. 


Paketinhalt:
  • 1 Anleitung
  • 2 Akkus (Lithium-Ionen-Batterien, 280 mAh)
  • 1 Ladegerät (1 x USB Lader & 1 x EU Steckadapter)
  • 5 Cartomizer (Geschmack: Tabak) der „Stärke“ Medium (12mg/ml) 
  • (Nachfüllbox: 6,95 EUR)


Technische Daten der E-Zigarette:
  • Länge: 12 cm
  • Durchmesser: 9mm
  • Cartomizer- Kapazität: hält ungefähr 350 Züge
  • Akkulaufzeit: ca. 350-400 Züge


Vorteile gegenüber herkömmlichen Zigaretten:
  • kein unangenehmer Geruch
  • kein Dreck (Asche)
  • man braucht keinen Aschenbecher
  • kein gefährliches CO und Teer
  • kostengünstiger  


Das „Plus“ aus Sicht des Herstellers:
  • einfache Handhabung (Nachfüllen der Flüssigkeit und Pflege des Atomizers entfällt)
  • sehr edles Design
  • sehr leistungsfähiger Akku
  • sehr realistisches Rauchgefühl
  • macht sehr viel Dampf
Die Funktionsweise und auch andere Fragen werden hier beantwortet.


Gewöhnungsbedürftig ist das Gewicht der E-Zigarette (20g) während eine normale Zigarette im Gegensatz dazu nur knapp 1g wiegt.

Die E-Zigarette enthält Nikotin und ist deshalb nicht weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten, sie kann Herz und Kreislauf schädigen.  Außerdem ist sie für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.

Trotz dass ich persönlich nicht mehr rauche, möchte ich mich im Namen meiner Familie für den Test bedanken. 


Freitag, 6. Juli 2012

Freitagsfüller #171


Ich habe es diese Woche noch geschafft, beim Freitagsfüller mitzumachen.



1. So ein Sommerregen kann richtig angenehm sein.

2. Bisher habe ich noch keine Mückenstiche.

3. Manchmal mag ich die absolute Stille.

4. Das feuchte Klima macht einen richtig müde.

5. Ein schönes Plätzchen für die Mittagspause ist bei uns zurzeit TKmaxx.

6. Die Panikmache der Journalisten zu vielen Themen wie Klimaerwärmung, Vogelgrippe, Waldsterben, Schweinegrippe halte ich für maßlos übertrieben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein gemütliches Abend Essen, morgen habe ich wie immer ein bisschen Haushalt geplant und Sonntag möchte ich nur den Tag genießen!1. So ein Sommerregen kann richtig angenehm sein.

Den aktuellen Freitagsfüller gibt es hier
.


Donnerstag, 5. Juli 2012

Zitat der Woche


Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.

                                                                      Friedrich II. der Große


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Mittwoch, 27. Juni 2012

Zitat der Woche


Wenn die Sprache nicht stimmt,
dann ist das, was gesagt wird, nicht das, was gemeint ist.

                                                                   Konfuzius




Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Freitag, 22. Juni 2012

Freitagsfüller #169

Die Woche ist schon wieder vorbei, ich weiß gar nicht wo die Zeit hin ist. Ich habe wiedermal nicht das geschafft was ich wollte. Ich muß dringend an meinem Zeitplan arbeiten. 






1. Wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich jetzt am Strand liegen und lesen.
2.  Ich hätte jetzt gern Urlaub.
3. Nein, wir werden nicht einfach so aufgeben.
4. Bei mir gibt es nur Kaffee zum Frühstück.
5. Es ist immer schön wenn alles funktioniert.
6.  Meine zu Hause Wohlfühlsachen sind extra bequem.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich ________ geplant und Sonntag möchte ich _________ !   ist diesmal noch nichts geplant.


Den aktuellen Freitagsfüller gibt es hier.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
.

Mittwoch, 20. Juni 2012

Zitat der Woche


Freude ist die einfachste Form der Dankbarkeit.
 
                                                                Karl Barth


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Sonntag, 17. Juni 2012

Natürlich besser kochen mit Staatlich Fachingen

Es ist jetzt doch schon eine Weile her seit ich das schöne Kochbuch von Staatlich Fachingen durch die testladies erhalten habe. Die meisten Berichte über die Gerichte sind schon online gegangen und diese sind wirklich sehr schön geworden. Und manche haben direkt ein wunderbares Gängemenü daraus gezaubert.
Nun kommt auch mein Bericht endlich mal zum Vorschein. :)

Wie ihr vielleicht alle wisst ist Staatl. Fachingen für ihr Wasser sehr bekannt. Nun hat Staatl. Fachingen ihr erstes Kochbuch mit 22 einfach nachzumachenden Gerichten herausgebracht.

So stellt sich Staatl. Fachingen mit seinem Kochbuch bei youtube vor:



Und so sieht's aus, dass tolle Kochbuch:




Das Gericht bzw. die Nachspeise, die ich mir ausgesucht habe ist der Himbeerknuspertraum. Ich habe das Rezept etwas umgewandelt und statt dem Soja-Joghurt "Natur" einen ganz normalen Naturjoghurt. Und anstelle der Himbeeren gab's bei uns zu Hause Melone. Ich muss leider gestehen, ich habe die Amarettini während des Einkaufens total vergessen aber geschmeckt hat es am Ende auch ohne. Letztendlich hat es nur der Vanillezucker als "Originalzutat" in den Melonentraum geschafft.

Nun aber der Vergleich zwischen Buch (r.) und nachgemachtem Melonentraum (l.)



Ganz zum Schluss möchte ich mich nochmal dafür bedanken, dass ich am Test teilnehmen durfte. Es war wirklich lecker und meine Tochter hat schon angekündigt demnächst noch was schönes aus dem Buch nachzukochen.

.
.
.

Freitag, 15. Juni 2012

Freitagsfüller #168

Das Wochenende naht, noch ein paar Stunden und dann ist es soweit. Und bis dahin kommt hier der Freitagsfüller.






  1. Ein kleiner Schritt kann einiges verändern.
  2. Einige Kochrezepte möchte ich schon nachmachen.
  3. Und das muss ich unbedingt wieder ändern, mein Zeitmanagement.
  4. Eiskaffee schmeckt am besten aus einem großen Glas.
  5. Der feine Unterschied ist manchmal ausschlaggebend.
  6. Interessiert mich nicht wirklich, die Fußball-EM.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein schönes Abendessen, morgen habe ich nähen geplant und Sonntag möchte ich nichts weiter tun!


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
.


Mittwoch, 13. Juni 2012

Zitat der Woche


Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben.
                                                                      Perl S. Buck


Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.
.

Sonntag, 10. Juni 2012

Pulmoll mit Stevia



Über die Testladies und kalfany hatte ich die Möglichkeit Pulmoll mit Stevia zu testen.
In dem Testpaket waren die folgenden Sorten enthalten:
     1x Pulmoll Kirsch mit Stevia
     1x Pulmoll Zitrone mit Stevia
     1x Pulmoll Orange mit Stevia
     1x Pulmoll Junior Husten Pirat Orange mit Stevia
     1x Pulmoll Junior Hals Fee Himbeere Echinacea mit Stevia


Was ist Stevia?
Stevia, ein Süßungsmittel, welches aus den Blättern der Steviapflanze gewonnen wird. Stevia schmeckt bis zu 300-mal süßer als Haushaltszucker, ist zahnfreundlich und enthält keine Kalorien. Die Blätter und Extrakte der Pflanze (Steviolglycoside) können als kalorienfreies Süßungsmittel in Nahrungsmitteln und Getränken eingesetzt werden. Damit kann z. B. auf künstliche Süßstoffe wie Aspartam und Acesulfam K verzichtet werden. Der Schweizer Botaniker Moises Giacomo Bertoni entdeckte die Pflanze 1887 in Südamerika. Dort wird sie seit Ende der 1970er-Jahre auf Plantagen angebaut.
Hier die einzelnen Geschmacksrichtungen, die wir getestet haben.

Pulmoll Kirsche mit Stevia + Vitamin C

Pulmoll Zitrone mit Stevia + Vitamin C

Pulmoll Orange mit Stevia + Vitamin C

Pulmoll Junior Husten Pirat Orange mit Stevia + Vitamine ACE

Pulmoll Junior Hals Fee Himbeere Echinacea mit Stevia

Wir haben die verschiedenen Geschmacksrichtungen probiert und finden alle sehr lecker.
Es hat natürlich jeder seine Lieblingssorte gefunden. Mein Neffe bevorzugt Orange und Himbeer, meine Tochter liebt Kirsche und Zitrone und ich mag ganz besonders Orange. Ich habe die Pulmoll-Dosen sehr gern im Auto. Das Design der Dosen finde ich sehr ansprechend und so eine kleine Dose passt in jede Tasche.
Einen Unterschied zwischen Pulmoll und Pulmoll mit Stevia konnten wir nun nicht erkennen. Die  Bonbons mit Stevia schmeckten aber sehr fruchtig. Da meine Tochter auch unbedingt wissen will, wie die Sorte Cassis schmeckt, werden wir diese sobald wir sie im Laden entdecken auch mal ausprobieren.

Hier ist der Link zur Facebook-Seite von Pulmoll.
.