Sonntag, 17. Juni 2012

Natürlich besser kochen mit Staatlich Fachingen

Es ist jetzt doch schon eine Weile her seit ich das schöne Kochbuch von Staatlich Fachingen durch die testladies erhalten habe. Die meisten Berichte über die Gerichte sind schon online gegangen und diese sind wirklich sehr schön geworden. Und manche haben direkt ein wunderbares Gängemenü daraus gezaubert.
Nun kommt auch mein Bericht endlich mal zum Vorschein. :)

Wie ihr vielleicht alle wisst ist Staatl. Fachingen für ihr Wasser sehr bekannt. Nun hat Staatl. Fachingen ihr erstes Kochbuch mit 22 einfach nachzumachenden Gerichten herausgebracht.

So stellt sich Staatl. Fachingen mit seinem Kochbuch bei youtube vor:



Und so sieht's aus, dass tolle Kochbuch:




Das Gericht bzw. die Nachspeise, die ich mir ausgesucht habe ist der Himbeerknuspertraum. Ich habe das Rezept etwas umgewandelt und statt dem Soja-Joghurt "Natur" einen ganz normalen Naturjoghurt. Und anstelle der Himbeeren gab's bei uns zu Hause Melone. Ich muss leider gestehen, ich habe die Amarettini während des Einkaufens total vergessen aber geschmeckt hat es am Ende auch ohne. Letztendlich hat es nur der Vanillezucker als "Originalzutat" in den Melonentraum geschafft.

Nun aber der Vergleich zwischen Buch (r.) und nachgemachtem Melonentraum (l.)



Ganz zum Schluss möchte ich mich nochmal dafür bedanken, dass ich am Test teilnehmen durfte. Es war wirklich lecker und meine Tochter hat schon angekündigt demnächst noch was schönes aus dem Buch nachzukochen.

.
.
.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    das sieht so lecker aus wie das Original. Ich muss sagen Melone mit Joghurt habe ich so noch nicht gegessen das merke ich mir.
    Ich finde das Buch schön die Rezepte sind einfach und schnell nachgekocht.
    herzliche Grüße zahnfeee und eine schöne sonnige Woche

    AntwortenLöschen
  2. so ein buch ist was feines , wenns schnell und einfach ist :)
    liebe gruesse!!!

    AntwortenLöschen