Sonntag, 19. Juni 2011

Kratzbaum-Blogparade

Die große Kratzbaum-Blogparade!

Hier gibt es ein tolles Gewinnspiel.
Und das lassen wir uns doch nicht entgehen.
Einen Kratzbaum können wir gewinnen, na das wäre doch toll.
Ich heiße Mienchen und könnte wirklich einen neuen Kratzbaum gebrauchen, meiner ist schon sooo alt und wurde auch schon sehr verkleinert.
So sah mal mein Kratzbaum aus.

Die zwei anderen Katzen waren und sind meine Mitbewohner.
Wie schon gesagt, wurde mein Kratzbaum inzwischen stark verkleinert, er hat ganz schön gelitten und die defekten Teile wurden einfach entfernt. Aber schön sieht er nun nicht mehr aus, es könnte nun mal ein neuer her.


In der Zwischenzeit schlafe ich
auf dem Festerbrett,
auf der Coutch oder
auf einer Decke
Aber bis es soweit ist muss ich nun ein paar Fragen beantworten:

·     -Was magst Du lieber, Katzen oder Hunde? Und Warum?
Natürlich mag ich lieber Katzen, was soll denn der arme Hund in einem Katzenhaushalt machen, dem sind doch Katzen unheimlich
·    -Hast Du ein Haustier?
In meinem Haushalt leben noch Fische und Menschen, aber mir gehören die nicht. Obwohl die Fische ganz interessant sind.
·     -Wenn ja: Wie heißt es?
Die Fische haben keine Namen und die Menschen sind Dosenöffner.
·     -Für Katzenbesitzer: Welcher Kratzbaum aus dem Sortiment von Kratzbaumgarten.de gefällt Dir am besten und warum?
Ich habe auf der Seite gestöbert und mir auch einen ausgesucht und hier ist er:
 

Der sieht doch toll aus und wäre genau richtig für mich.

Und jetzt kann ich nur jeder Miezekatze die einen Kratzbaum gewinnen möchte empfehlen mitzumachen und zwar Hier, das Gewinnspiel geht noch bis zum 30.06.2011
.

.


Kommentare:

  1. Huhu,
    wollte auch mal Hallo sagen und deinem Samtpfoetchen die Daumen drücken, das bei euch bald ein neuer kratzbaum einzieht!!!
    LG.
    margarete&Penelope

    Sorry, habe Probleme mit dem Google Konto

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, so eine süße Mieze...! :D ich drücke euch beiden die Däumchen, dass das mit dem Gewinn klappt!

    LG aus Freiberg,
    Kathrin von http://lea27784.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Deine Miezen sind aber auch echt toll :)
    Rote Katzen sind sowieso wunderbar ;)
    Ich find's gut, dass du Katzen rettest und aufpäppelst, solche Menschen sollte es öfter geben! Gute Arbeit.
    Liebe Grüße und danke, dass du meinen Blog verfolgst. Ich bin ab jetzt auch dein Follower :)

    AntwortenLöschen