Sonntag, 24. Juli 2011

Häfft Verlag

Vor einiger Zeit bekam ich vom haefft-verlag 3 Hefte zum testen.
Zum Testen bekam ich 3 Hefte aus dem naturwissenschaftlichen Bereich.

1 x Chemie
1x Mathematik
1x Physik

Chemie-Häfft

A4, 64 Seiten, kariert

Die Aufmachung ist schon was besonderes, es ist bunt und sieht nicht so trist aus.  In dem Heftumschlag sind als erstes einige Tipps zu der Handhabung des Heftes. Es gibt auch eine Seite wo man die erhaltenen Zensuren eintragen kann.  Die einzelnen Seiten sind kariert, einen Rand muss man nicht selbst ziehen, auf jeder Seite ist oben und an der Seite ist ein Lineal aufgedruckt. Das Lineal ist für Zeichnungen die man öfters machen muss sehr hilfreich.
In der Mitte des Heftes gibt es auch noch einige Tipps aus dem Bereich der Chemie, außerdem findet man auch das Periodensystem sowie einige interessante Erklärungen zu Säuren, Basen u.s.w. Auch Experimente kann man nachmachen.

Mir persönlich gefällt das Chemie-Häfft ausgezeichnet und ich wäre froh gewesen, wenn ich das zu meiner Schulzeit gehabt hätte.
Jetzt zum Urteil von Anwendern, also Schülern, die es tagtäglich verwenden sollten/könnten.
Das Chemie-Häfft gefällt mir sehr gut, ich werde es für dieses Schuljahr verwenden und im täglichen Gebrauch testen.

Physik-Häfft

A4, 64 Seiten, kariert

Auch bei diesem Heft ist die Aufmachung gut gemacht, also auch bunt.
Auch hier gibt es die Erläuterungen zur Handhabung.
In diesem Heft sind wichtige Formeln enthalten, es gibt Erklärungen zu Mechanik, Elektrik, Optik u.v.m. Experimente zum ausprobieren sind ebenfalls enthalten.  Und man kann eine Zeitreise ins Physikzeitalter machen.
Auch dieses Physik-Häfft hätte ich mir zu meiner Schulzeit gewünscht.
Und jetzt wieder Beurteilungen von Anwendern. Dieses Physik-Häfft finde ich toll und werde es auf jedenfall dieses Jahr kaufen und ausprobieren.

Mathe-Häfft

A4, 64 Seiten, kariert




Das Matheheft ist ähnlich aufgebaut wie die beiden anderen, auch hier gefällt mir, dass es nicht so langweilig aussieht.
Auch in dem Matheheft sind wichtige Formeln enthalten, es gibt Erläuterungen zu Algebra, Geometrie und Analysis. Auch findet man Rechen- und Knobelspiele.
Auch diese Matheheft von Häfft finden die Schüler klasse und werden es auf jeden Fall ausprobieren.




Bei allen 3 Heften gibt es allerdings eine Bitte. Es wäre toll, wenn man die Seiten heraustrennen kann ohne eine Schere benutzen zu müssen.

Diese 3 Hefte gefallen mir sehr gut und ich kann sie nur empfehlen.
Bei dem haefft-verlag gibt es natürlich auch noch andere Hefte wie Hausaufgabenheft, Vokabelheft, Musikheft, Aufgabenheft auch gibt es Timer und Notitzbuch.
Es lohnt sich zu stöbern, es ist für jeden etwas dabei.
.
.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen